Was macht Versicherungsmakler aus?

Definition Versicherungsmakler: Konzernunabhängig Der Versicherungsmakler ist nicht an ein oder mehrere Versicherungsunternehmen gebunden. Er erhält vom Kunden einen Beratungs- und Vermittlungsauftrag. Seine Loyalität besteht daher auch in erster Linie dem Kunden bzw. Mandanten gegenüber. Er vertritt dessen Interessen gegenüber der Versicherungsgesellschaft. Damit unterscheidet er sich grundlegend im Status vom Versicherungsvertreter oder Mehrfachagenten. Bei diesen ist Weiterlesen…