Tierhalterhaftpflichtversicherung

Eine Tierhalterhaftpflichtversicherung ist dringend empfehlenswert

Schäden die durch Haustiere, wie beispielsweise Katzen, Meerschweinchen, Kaninchen verursacht werden, sind im Regelfall durch die normale private Haftpflichtversicherung abgedeckt. Für die private Haltung bestimmter Tierarten benötigt man jedoch eine gesonderte Tierhalterhaftpflichtversicherung. Diese Tierarten sind von den gängigen Haustieren insbesondere Hunde und Pferde.

Im Rahmen einer Tierhalterhaftpflichtversicherung sind sowohl Sie als Halter des Tieres versichert, als auch die Mitglieder Ihrer Familie, Ihre Freunde und Nachbarn mitversichert, wenn diese Ihr Tier hüten.

HundehalterhaftpflichtversicherungHundehalterhaftpflichtversicherungEine Hundehalterhaftpflichtversicherung wird von allen Hundehaltern benötigt. Hunde können eine Körperverletzung, beispielsweise durch Bisse oder Umrennen, einen Verkehrsunfall oder andere Beschädigungen verursachen. Werden Hunde privat gehalten, ist der Halter des Hundes laut Gesetz für jeden Schaden verantwortlich, den der Hund verursacht – ohne Rücksicht darauf, ob ihn ein Verschulden trifft oder nicht (Gefährdungshaftung). Nur wenn den Geschädigten/ Verletzten ein eigenes Verschulden oder Mitverschulden trifft, können die Schadenersatzansprüche ausgeschlossen oder eingeschränkt werden.

PferdehalterhaftpflichtversicherungPferdehalterhaftpflichtversicherungEine Pferdehalterhaftpflicht wird von allen Pferdehaltern benötigt. Pferde können eine Körperverletzung, beispielsweise durch Tritte oder Umrennen, einen Verkehrsunfall oder andere Beschädigungen verursachen. Werden Pferde privat gehalten, ist der Halter laut Gesetz für jeden Schaden verantwortlich, den sie verursachen – ohne Rücksicht darauf, ob ihn ein Verschulden trifft oder nicht (Gefährdungshaftung). Nur wenn den Geschädigten/ Verletzten ein eigenes Verschulden oder Mitverschulden trifft, können die Schadenersatzansprüche ausgeschlossen oder eingeschränkt werden.

Wichtige Leistungen im Überblick:

  • Forderungsausfalldeckung ohne Mindestschadenhöhe
  • Rechtsschutz zur Ausfalldeckung
  • Rechtsschutz zur Tierhalter-Haftpflichtversicherung
  • Besitz und Gebrauch von nichtversicherungspflichtigen Tiertransportanhängern
  • Erweiterte Vorsorge

Vorsicht bei exotischen und potentiell gefährlichen Tieren

Nicht in jedem privaten Haftpflichtversicherungstarif sind potentiell gefährliche Haustiere mitversichert. Hier sollten Sie im Zweifel gezielt nachfragen, ob die giftige Tarantel, die Würgeschlange oder der Aligator mitversichert ist.

Angebotsrechner

In den Angebotsrechnern haben wir einen unserer Premiumpartner die Haftpflichtkasse Darmstadt hinterlegt. Sollten Sie Angebote anderer Versicherungsgesellschaften wünschen oder Beratung zur Tierhalterhaftpflichtversicherung im allgemeinen oder zu bestimmten Tarifen im speziellen benötigen, stehen wir gerne zur Verfügung.

Bildnachweis:

  • Tierhalterhaftpflichtversicherung: Fotolia: 115057478 - golden retriever dog in a cowboy hat holding pony on a leash © otsphoto